Seitenanfang

Ein sicherer Ort für Kinder und Jugendliche!

Kein Raum für Missbrauch – Das Jugendschutzkonzept
 

Der Fischereiverband NRW und die angeschlossenen Vereine sollen sichere Orte für Kinder und Jugendliche sein, an denen diese sich in der Natur unbeschwert und frei entfalten können. Nach unserer Auffassung von einem aktiven Schutz von Kindern und Jugendlichen gehört es dazu, das Thema sexualisierte Gewalt nicht zu tabuisieren, sondern aktiv für die Thematik zu sensibilisieren, aufzuklären und allen Akteur*innen der Jugendarbeit in der Fischerei Hilfestellungen anzubieten, um täterfeindliche Strukturen zu schaffen. Somit helfen wir, die über 1.000 Angelvereine in NRW zu sicheren Orten für Kinder und Jugendliche zu machen.

Für dieses wichtige Ziel haben wir zahlreiche Präventionsmaßnahmen auf Vereins- und Verbandsebene umgesetzt.
Hierzu zählen u. a.:

  • Breitflächiges Schutzkonzept für Kinder und Jugendliche
  • Förderung der Kompetenzen der haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen durch Aus- und Fortbildungsmaßnahmen
  • Vereinszertifizierungen
  • Selbstverpflichtungserklärung/Ehrenkodex für Jugendleiter*innen
  • Verpflichtung zur Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses bei haupt- und ehrenamtlich tätigen Personen in Verbänden und Vereinen
  • Ansprechpartner*innen bei den Landesverbänden und dem Fischereiverband NRW
  • Kostenlose Vereinsberatung zur Thematik

Wir wollen alle Vereine auffordern und ermutigen, sich aktiv mit Thema: „Prävention sexualisierter Gewalt" auseinanderzusetzen und bieten dabei gerne unsere Unterstützung und Hilfe an. Wir stellen uns gemeinsam aktiv gegen Täter und Täterinnen, um die Kinder und Jugendlichen in den Angelvereinen zu schützen.


Ansprechpartner und
Beratungsangebote

Ansprechpartner des Fischereiverbandes NRW e. V.:
Clemens Freiesleben
Fachkraft für Jugendarbeit
Sprakeler Str. 409
48159 Münster
Tel. +49 (0)251 48271-23
freiesleben@fischereiverband-nrw.de

Schutzkonzepte der Landesverbände:
https://www.lfv-westfalen.de
https://www.rhfv.de

Kostenlose Vereinsberatung des Landessportbundes NRW e. V.:
https://www.vibss.de

Weitere Informationsmaterialien zum Thema:
https://www.kein-raum-fuer-missbrauch.de
https://www.lsb.nrw

Weitere Adressen und Ansprechpartner*innen

Kampagne gegen sexualisierte Gewalt im Sport des LSB NRW e. V.
https://www.lsb.nrw

Seite des Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs
https://www.kein-raum-fuer-missbrauch.de/

Angebote und Adressen des Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs
Hilfetelefon: Sexueller Missbrauch
0800 2255530
(kostenfrei und anonym)
https://beauftragter-missbrauch.de

Kinderschutzbund NRW:
https://www.kinderschutzbund-nrw.de/

powered by webEdition CMS